Logo  
  Stand: 01.10.2022

 
 
Aktuelles
Unsere Zielsetzung
Vorstand und Beirat
Mitgliedschaft
Monatsbriefe
Downloadarchiv
Mondfest 2014
Neujahrsempfang 2015
Neujahrsempfang 2014
Neujahrsempfang 2013
Neujahrsempfang 2011
Neujahrsempfang 2008
Veranstaltungen (Archiv)
Preußen-Kalender
Termine Preußens
Preußische Nachrichten
Suchen
Kontakt & Impressum
Veranstaltung am 12. Juli 2006

Vortragsabend der Preußischen Gesellschaft

Liebe Mitglieder und Freunde der Preußischen Gesellschaft,

Ein Hinweis auf unsere Monatsveranstaltung im Juli zum

Thema:           „Bundeswehr – Die geduldete Armee“

Referent:        Clemens Range

                       Unser Referent ist Inhaber der Kommunikationsagentur „Translimes Media“ (www.translimes-media.com). Zuvor war er leitender Redakteur der Tageszeitung „Die Welt“ und Chefredakteur der Preußischen Allgemeinen Zeitung (früher Ostpreußenblatt). Der Oberstleutnant der Reserve ist er ein intimer Kenner der Bundeswehr. Sein Vortrag basiert auf seinem gleichnamigen, voluminösen und vielbeachteten Buch, das im Vorjahr aus Anlaß des 50jährigen Bestehens der Bundeswehr erschien. Es ist die erste umfassende, aktuelle und kritische Dokumentation aller nennenswerten Ereignisse seit Gründung der Bundeswehr. Clemens Range wird Geschichte und Gegenwart der Bundeswehr kritisch-solidarisch beleuchten und einen Ausblick auf die Zukunft der Streitkräfte geben. In einer Zeit, in der „Deutschland am Hindukusch“ verteidigt wird und deutsche Soldaten in mehreren gefährlichen Auslandseinsätzen stehen, erscheint dies geboten. Das Buch „Bundeswehr – Die geduldete Armee“ kann nach dem Vortrag oder über das Internet erworben werden.

Ort:                HILTON Berlin am Gendarmenmarkt, Mohrenstr. 30

Termin:           Mittwoch, 12. Juli, 19 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Gäste sind natürlich herzlich eingeladen.

Preußische Gesellschaft

Berlin-Brandenburg e.V.

12. Juli 1703 – Das Reiterdenkmal des Großen Kurfürsten wird enthüllt

 

 
 
  nach oben